Barrierefreies Wohnen mit 15.000,00 € Zuschuss & steuerlichem Vorteil von bis zu 60.000,00 €

Auf dem Römer 2 55765 Birkenfeld

169.500 €

Kaufpreis

83 m²

Wohnraum

2

Zimmer

Daten

  • Zimmer2
  • Wohnfläche83 m²
  • Personenaufzugvorhanden
  • Gartenvorhanden
  • Kellervorhanden

Kosten

  • Preis169.500 €
  • Summe169.500,00 €

Beschreibung

Mitten im Herzen von Birkenfeld entstehen 8
hochwertige Eigentumswohnungen. Es erwartet Sie
behagliches Wohnen mit klarer Wohnstruktur.
Moderne Architektur und hochwertige Ausstattung
sorgen für ein lebenswertes Ambiente.
Unterschiedlichste Wohnungsschnitte mit 2 - 4
Zimmern und Wohnflächen von 43,00 - 91,00 m².
Die Wohnung wird modern ausgebaut.
________________________________________

Gartenanlage 80 m² = 8.000,00 €

PKW Stellplatz
18,00 m² x 350,00 € = 6.300,00 €

_________________________________________

Das Haus "Meletta" in Birkenfeld wurde ca. im Jahre 1880 errichtet. Die Gründung erfolgte direkt auf dem Sandstein, der auf dem Römer in fast jedem Keller anzutreffen ist.

Das Gebäude wurde damals in ordentlicher Handwerkskunst errichtet, was bedeutet, dass die Ecken in behauenem, quaderförmigen Sandstein, und das Mauerwerk mit ausgesuchten Bruchsteinen gemauert wurde - die Decken und das Dachgebälk wurden komplett in Eichenholz gezimmert.

Nach dem Krieg hatte der Zahnarzt Meletta hier u.a. seine Praxis und Wohnräume. Im Laufe der Jahre hatte er einige Sanierungen durchgeführt, so zum Beispiel aufwendige Stukkateurarbeiten in seinen Wohnräumen ausführen lassen. Unter dem Herrn Dr. Meletta erlebte das Gebäude somit wohl seine letzte Blütezeit.

Die weit über ein Jahrhundert hinweg ortsbildprägende Rolle des Gebäudes auf dem Römer endete als der letzte Besitzer keine Reparaturen und Instandhaltungsmaßnahmen mehr durchführte.

Nun soll das Haus Meletta seine zweite Blütezeit erleben, nachdem es von Grund auf kernsaniert wird.

Die soliden Außenmauern und die Fenstergewände bleiben wesentlich erhalten, das Dach wird komplett als Mansardendach erneuert.

Elektro, Heizung und Sanitär werden komplett neu erstellt, Grundrisse werden gem. den aktuellen Anforderungen neu gestaltet.

Besonderen Wert wird auf das Ziel gelegt, dass zukünftige Bewohner des Hauses in historischem Ambiente mit zeitgemäßer Ausstattung leben.

Ein komfortabler Fernwärmeanschluss und Fußbodenheizung gehören dabei zur zeitgemäßen Ausstattung, jedoch werden auch Details wie Terrazzoboden und Stukkelemente Zeitzeugen der Geschichte des Hauses bleiben.

Inmitten der Stadt entstehen somit in historischer Fassade 6 barrierefreie Eigentumswohnungen und zwei Microappartements.

Einkaufsmöglichkeiten, Apotheken, Ärzte und Gastronomie sind fußläufig erreichbar. Das über einhundert Jahre alte Gebäude sollte somit für die nächsten einhundert Jahre gut gerüstet sein.

Die Wohnung wird technisch hochwertig ausgestattet.
Fliesenbodenbeläge und Fußbodenheizung ermöglichen
einen hohen Wohnkomfort.
Sie verfügt über einen Waschmaschinen-und
Trockneranschluss im Bad. Der Fahrstuhl führt bis zum 2 OG.

• In der Innenstadt von Birkenfeld.
Alles ist fußläufig prima zu erreichen.
• Nur wenige Fahrminuten zum Umweltcampus in
Neubrücke
• Gute Verkehrsanbindungen

• Förderung WOS (Wohnen im Orts-und Stadtkern) 15.000 € pro Wohnung

• Abschreibung der Renovierungsmaßnahmen innerhalb von 12 Jahren

• Steuervorteil nach § 7h EStG